Cottbus
– die grüne Stadt an der Spree, eine junge Hochschul- und traditionelle Parkstadt, profiliert sich heute zu einem attraktiven Messe- und Tagungszentrum in der Niederlausitz. Zwischen Berlin und Dresden, am Rande des Spreewaldes gelegen, ist sie ein schnell zu erreichendes Ausflugsziel. Kultur, Kunst und Natur laden ein zum Erleben, Schauen und Erholen.



Der besonders grüne Stadtteil Branitz bietet neben dem Park, dem Tierpark und dem BUGAgelände Orte der Ruhe und Entspannung. Wenngleich man schnell und bequem am Trubel der Großstadt teilhaben kann, lädt die wald-und wiesenreiche Umgebung zur Erholung ein. Von der Wohnresidenz gelangen Sie fußläufig zum Branitzer Park, das Cottbuser Stadtzentrum erreichen Sie mit dem Bus, der direkt vor dem Eingang der Residenz hält.